Studium an der Medizinischen Fakultät

1. 7. Physik

1. vorklinisches Jahr, 1x im Jahr, Sommersemester

Dauer: 6 Wochen

ECTS-Credits: 5

Unterrichtssprache: Deutsch

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Vorlesung zu Grundlagen der Physik (gem. IMPP Gegenstandskatalog)
  • Ausführung von 8 physikalischen Grundlagenversuchen, ein Kurzvortrag über ein damit zusammenhängendes Thema
  • Ergänzende Rechen- und Physikübungen

Ziel der Lehrveranstaltung

  • Erlernen wichtiger physikalischer Gesetze und der Grundlagen
  • Erlernen des Experimentierens in der Physik sowie zugehöriger Darstellungs- und Argumentationstechniken (Auswertung wissenschaftlicher Experimente

Voraussetzung

  • Kenntnisse in der Physik und Mathematik auf Oberstufenniveau

Lehr- und Lernmethoden

  • Praktikum mit eingehendem vertraut werden der jeweiligen Versuche (Einführung durch die jeweiligen Betreuer), eigene Ausführung der Experimente, Erstellung von umfassenden Protokollen, die eingehend korrigiert werden.

Prüfungsform

  • Dreistündige Endklausur

Empfohlene Literatur

  • A. Grossmann: Physik Kompaktleitfaden, Wiley-VHC 
  • A. Trautwein, U. Kreibig, J. Hüttermann, Physik für Mediziner, Biologie, Pharmazeuten, Walter de Gruyter
  • T. Wenisch: Kurzlehrbuch Physik, Chemie, Biologie, Urban & Fischer
  • H. Bannwarth, B.P. Kremer, A. Schulz: Basiswissen Physik, Chemie und Biochemie, Springer
  • J. Schatz, R. Tammer: Erste Hilfe - Physik und Chemie für Mediziner, Springer
  • U. C. Harten, Physik f. Mediziner, eine Einführung, Springer Verlag (2005)
  • Außerdem wird ein ausführliches Skript für das Praktikum zur Verfügung gestellt.