Select languageSelect language
Forschungsdekanat Medizinische Fakultät Heidelberg

  

     

Mentoring-Programm der Medizinischen Fakultät Heidelberg  

  

Ziel des Mentoring-Programms der Medizinischen Fakultät Heidelberg ist Wissenschaftlerinnen/Ärztinnen aus der Medizin und angrenzenden Lebenswissenschaften auf oberste Führungspositionen in der Hochschulmedizin bzw. im biomedizinisch-akademischen Bereich vorzubereiten. Das Programm zeichnet sich aus durch Persönlichkeits- und themenorientiertes Coaching, Entwicklung eines eigenen, erfolgsorientierten Führungsstils sowie den Aufbau von karriererelevanten Netzwerken. 

  

Die Mentorenschaft des Mentoring-Programms beinhaltet eine direkte und exklusive Beziehung zwischen der Mentee und einer erfahrenen Mentorin bzw. einem erfahrenen Mentor zur nachhaltigen, individuellen Förderung von angehenden Führungskräften. Der Mentor/die Mentorin begleitet die wissenschaftliche und persönliche Entwicklung der Mentee und gibt eigene Erfahrungen weiter.

  

Professionelle, modular aufgebaute Managementtrainings und Kompetenzseminare geben den Mentees die Möglichkeit, durch individuelle und zielgerichtete Unterstützung ein ergebnisorientiertes Führungs- und Kommunikationsverhalten zu entwickeln, Chancen und Herausforderungen optimal zu nutzen, persönliche Stärken, Entwicklungsfelder und Potenziale kennen und nutzen zu lernen, eine effiziente Karriereplanung aufzubauen und selbstbewusst in die Führungsrolle hineinzuwachsen. Gleichzeitig bietet sich die Chance, ein belastbares berufliches Netzwerk zu knüpfen.

  

Bewerben können sich Habilitandinnen oder habilitierte Wissenschaftlerinnen und Ärztinnen aus der Medizinischen Fakultät Heidelberg, die eine Leitungsposition in der Hochschulmedizin bzw. im biomedizinisch-akademischen Bereich anstreben. Je Programmdurchlauf können bis zu 10 Bewerberinnen aus der Medizinischen Fakultät Heidelberg bzw. aus kooperierenden Einrichtungen aufgenommen werden.

  

  

Bewerbungsfrist war der 04.02.2019, 17:00 Uhr 

 

Bewerbungen sind in elektronischer Form als eine pdf-Datei an folgende Adresse einzureichen: forschungsdekanat@med.uni-heidelberg.de

  

  

Ausschreibung:

  

  

Formulare zur Bewerbung:
  

  

Verpflichtungserklärungen:

  

  

Nützliche Informationen:

  

 

  

Ansprechpartnerinnen: