Institut für Geschichte und Ethik der Medizin

Pflegehistorische Sammlung aus der Kinderklinik


Im April 2020 hat das Institut eine Sammlung von Diapositiven, Fotografien und Fotoalben von der Pflegedirektion des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin (Kinderklinik) des Universitätsklinikums Heidelberg übernommen, die den Alltag und die Arbeit in der Kinderkrankenpflege dokumentiert. Es handelt sich um acht Alben, in denen Pflegende Fotos, Zeitungsartikel und Dokumente zusammengestellt haben, die die Geschichte der Kinderklinik des Universitätsklinikums Heidelberg des 19. und 20. Jahrhunderts dokumentieren. Zudem enthält die Sammlung rund 900 Diapositive zum Alltag der Kinderkrankenpflege in Heidelberg. Daneben wurden vier Ordner mit Presseartikeln aus der Zeit von 1968–2016 sowie ein Ordner zum 100-jährigen Jubiläum von der Kinderklinik des Universitätsklinikums Heidelberg im Jahr 1960 angelegt. Das Material wird derzeit in Zusammenarbeit mit dem Universitätsarchiv Heidelberg digitalisiert, um es so der Forschung zur Geschichte der Kinderkrankenpflege zugänglich zu machen.