Ethikkommission
Ethikkommission der Med. Fakultät Heidelberg

Qualitäts- / und Risikomanagement

Die Ethikkommission der Medizinischen Fakultät Heidelberg verfügt seit 2007 als erste Ethikkommission in der Bundesrepublik, über ein zertifiziertes Qualitäts- und Risikomanagement-System.

Die Zertifizierung erfolgte über die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) gemäß der DIN EN ISO 9001.

Unser Qualitätsmanagement-System ist geprägt durch eine prozessorientierte Führungskultur, die sowohl die abteilungsinternen Arbeitsabläufe, als auch die Wünsche und Erwartungen der Sponsoren und Antragsteller vor und während des gesamten Begutachtungsprozesses betreffen. Den Kommissionsmitgliedern liefert die klare Struktur der Prozessabläufe zusätzlich mehr Entscheidungssicherheit bei der Beratung komplexer Forschungsvorhaben. Darüber hinaus wird die Qualifikation unserer Kommissionsmitglieder und Mitarbeiter durch Prüfarztkurse und regelmäßige Schulungen sichergestellt. Ferner dient unser System nicht zuletzt der Kooperation mit den Bundesoberbehörden (BOB), den anderen Ethikkommissionen und dem Arbeitskreis Medizinischer Ethikkommissionen in der Bundesrepublik Deutschland (AKEK).

                                                                       (Vergößern mit Mausklick)


Ihre Ansprechspartnerin

Qualitätsmanagement

____________________________________________________

Dr. med. Verena Pfeilschifter
Qualitätsmanagerin®
Klinische Risikomanagerin® Business 

Risikomanagerin®

Tel.:+49 6221 33822-10
Fax:+49 6221 33822-22
Schreiben Sie eine Mail