Title:
Subtitle:
Author:

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK)

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg will die Forschungsinfrastruktur des Landes trotz der schwierigen Finanzsituation erhalten und ausbauen. Vorhandene Stärken sollen gestärkt, Querschnittstechnologien gefördert, Kompetenzzentren, -netzwerke und -cluster aufgebaut und weiterentwickelt werden.

Schwerpunkt sind dabei vor allem die wissenschaftlichen Entwicklungen in Schlüsselthemen und -technologien mit mittel- und langfristiger Perspektive wie zum Beispiel Erneuerbare Energien, Nanotechnologie und Neue Materialien, Stammzellenforschung, Life Sciences, Mikrosystemtechnik und neue Operationsmethoden, Mess- und Regeltechnik, optische Technologien, Verfahrenstechnik. Verstärkt werden soll auch der strukturelle Ausbau des Technologietransfers. Das breite wissenschaftliche Know-how der Universitäten und Fachhochschulen soll der Wirtschaft noch gezielter zugute kommen und so deren internationale Wettbewerbsfähigkeit weiter steigern.

 

[Quelle: http://mwk.baden-wuerttemberg.de/deutsch/themen/forschung/forschungsfoerderung]

Beispiele für Fördermöglichkeiten durch das MWK

 

Die jeweils aktuellen Ausschreibungen können Sie auch der folgenden Seite entnehmen: http://mwk.baden-wuerttemberg.de/deutsch/service/foerderprogramme/forschung.

 

Bei Fragen zu Programmen bzw. Ausschreibungen des MWK wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Claudia Denk.

 


Go back to the regular design...