Title:
Subtitle:
Author:

Propädeutik der Immunologie

 

 

1. klinisches Jahr, Moduldurchführung 5x im Jahr, nur Wintersemester

Dauer: 1 Woche

ECTS-Credits:

Unterrichtssprache: Deutsch

 

Modulverantwortlicher:

Prof. Dr. Michael Kirschfink

michael.kirschfink@urz.uni-heidelberg.de  

Lehrsekretariat:

Marianne Pfeifer

Institut für Immunologie

INF 305, 2. OG

Tel.: 56-4008   marianne.pfeifer@urz.uni-heidelberg.de  

  1.  Inhalte der Lehrveranstaltung
    • Grundlagen der humoralen und zellulären Immunologie; Angeborenes und Erworbenes Immunsystem.
    • Mechanismen der Infektabwehr von Bakterien, Viren, Pilzen, Parasiten; Immunescape von pathogenen Mikroorganismen.
    • Mechanismen der Tumorabwehr; Immunescape von Tumoren
    • Mechanismen der Allergie; Toleranz und Autoimmunität; Immundefekte
    • Mechanismen der Transplantatabstoßung
    • Grundlagen der Immunhämatologie und des Transfusionswesens
    • Immuninterventionen (Immunsuppression, Immuntherapie, Immunprophylaxe-Vaccinierung)
  2. Ziele der Lehrveranstaltung
    • Grundlegendes Verständnis der molekularen Mechanismen der Immunabwehr  in Physiologie und Pathophysiologie; Verständnis der diagnostischen Möglichkeiten, der Interpretation von Befunden und therapeutischer Maßnahmen
  3. Voraussetzungen
    • Grundkenntnisse biochemischer und physiologischer Prozesse, der Histologie und Zellbiologie
  4. Lehr- und Lernmethoden
    • Vorlesung, Problem-orientiertes Lernen (POL), Praktikum
  5. Prüfungsform
    • Elektronische Prüfung zu Inhalten des gesamten Querschnittsbereiches am Ende des zweiwöchigen Moduls Infektiologie/Klinische Immunologie (3. klin. Jahr)
  6. Empfohlene Literatur
    • Murphy, Travers, Walport: Janeway's Immunobiology, 8th ed. 2012, Garland Science Publishing
    • Male, Brostoff, Roth, Roitt: Immunology, 7th ed. 2012 Elsevier, Mosby
    • Pezzutto, Ulrichs, Burmester: Taschenatlas der Immunologie, 2. Auflage 2007, Thieme
    • Paul: Fundamental immunology, 6th ed., 2008, Lippincott Williams & Wilkins

Go back to the regular design...