Title:
Subtitle:
Author:

2. 4. Medizinische Psychologie und Soziologie

 

1. und 2. vorklinisches Jahr,

Dauer: Seminar 4 x 3 Stunden, Kursus 28 Stunden

ECTS-Credits: 5

Unterrichtssprache: Deutsch

 

  1. Inhalt der Lehrveranstaltung
    • Vermittlung von Basiswissen zu den Bereichen: Entstehung und Verlauf von Krankheiten, Ärztliches Handeln und Förderung und Erhaltung von Gesundheit sowie von Grundfertigkeiten und -einstellungen zur ärztlichen Gesprächsführung.
  2. Ziel der Lehrveranstaltung
    • Lernziele sind die psychologisch aufgeschlossene Haltung gegenüber Patientinnen und Patienten, Selbst- und Fremdwahrnehmung, Problembewusstsein für medizinisch-psychologische Methodik, Gesprächsführung als Element ärztlich-psychologischen Handelns, psychologische Aspekte des Diagnostizierens, des Therapierens - Grundlagen von Beratung und Psychotherapie sowie die professionelle Kooperation.
  3. Voraussetzung
    • vorhergehender Besuch der Vorlesung "Psychosoziale Grundlagen der Medizin"
  4. Lehr- und Lernmethoden
    • Seminar, Kurs, Referate
  5. Prüfungsform
    • Schriftliche Semesterleistung
  6. Empfohlene Literatur
    • Buser, Schneller & Wildgrube (6. Aufl. 2007): Kurzlehrbuch Medizinische Psychologie - Medzinische. Urban & Fischer
    • Faller & Lang: Medizinische Psychologie und Soziologie (3. Aufl. 2010). Springer
    • Kasten & Sabel: Original-Prüfungsfragen mit Kommentar GK 1 (1. ÄP), Medizinische Psychologie, Medizinische Soziologie. (17. Aufl. 2011), Thieme
    • Siegrist, Johannes (Hrsg.): Medizinische Soziologie 6. Aufl. 2006), Urban & Fischer

Go back to the regular design...