Select languageSelect language
Studium an der Medizinischen Fakultät

Pathologie

 

1. klinisches Jahr, nur Wintersemester, Moduldurchführung 5x im Jahr

Dauer: 4 Wochen

ECTS-Credits: 6

Unterrichtssprache: Deutsch

  

Modulverantwortliche:

Dr. Frank Bergmann

frank.bergmann@med.uni-heidelberg.de

Neuropathologie:

Dr. David Reuss

david.reuss@med.uni-heidelberg.de

Lehrsekretariat:

Uschi Horr

Pathologisches Institut

INF 220/221

uschi.horr@med.uni-heidelberg.de

Neuropathologie:

Karen Bodewig

Tel.: 56-2604

karen.bodewig@med.uni-heidelberg.de

  1. Inhalte der Lehrveranstaltung
    Grundlagen von Pathologie und Neuropathologie, Klinische Aufgaben, Untersuchungsmethoden, Formen morphologischer Zell- und Gewebsreaktionen, Metabolische Störungen, Zirkulatorische Störungen, Entzündung, Neoplasie.
  2. Ziele der Lehrveranstaltung
    Erlernen der Grundlagen der Allgemeinen Pathologie und der allgemeinen Neuropathologie, Kenntnis typischer pathomorphologischer Charakteristika anhand ausgewählter Krankheitsbilder in Pathologie und Neuropathologie. Erstellen einer histopathologischen Diagnose an zuvor vorgestellten und am Mikroskop in Kleingruppen diskutierten Kurspräparaten.
  3. Voraussetzungen
    Kenntnisse in Anatomie und Histologie, Grundkenntnisse biochemischer und physiologischer Prozesse.
  4. Lehr- und Lernmethoden
    Vorlesung, Histopathologie-Seminar, Lernen in Kleingruppen, makroskopische Organdemonstrationen, Teilnahme an Hirnsektionen, Praktikum und Medi-KIT-Veranstaltung zum Thema klinische Obduktion.
  5. Prüfungsform
    Klausur (multiple choice Fragen) und praktische Präparateprüfung mit Erstellen einer Diagnose.
  6. Empfohlene Literatur
    Böcker W, Denk H, Heitz PU, Hrsg., Pathologie. Urban & Fischer, München/Jena.
    Pfeiffer  J, Schröder JM, Paulus W (Hrsg), Neuropathologie. Springer, Heidelberg/NewYork.