Title:
Subtitle:
Author:

MEDISS-Promotionsprogramm

Das MEDISS-Promotionsprogramm ist ein fakultätsweites, strukturiertes Programm für alle Doktorandinnen und Doktoranden zum Dr. med. (dent.) an der Medizinischen Fakultät Heidelberg. Es soll Doktoranden und Betreuende im Rahmen der Promotion bestmöglich unterstützen und die Qualität medizinischer Promotionen sichern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie umfassende Informationen zur Struktur des MEDISS-Promotionsprogramms und den Leistungen, die vor Einreichung der Dissertation von allen Doktoranden zum Dr. med. (dent.) an der Medizinischen Fakultät Heidelberg, zu erbringen sind.

 

 

Ablauf:

Alle Doktorandinnen und Doktoranden zum Dr. med. (dent.), die seit dem 01. Dezember 2016 ihre Doktorarbeit im Promotionsbüro der Medizinischen Fakultät Heidelberg anmelden, sind zur Teilnahme am MEDISS-Promotionsprogramm verpflichtet. Nach Ihrer Annahme als Doktorand durch die Fakultät erhalten Sie Informationen über die aktuellen Anforderungen des Programms und einen Link zur Registrierung auf der MEDISS-Plattform von der Geschäftsstelle des MEDISS-Promotionsprogramms.

Doktorandinnen und Doktoranden, die Ihre Doktorarbeit vor dem 01. Dezember 2016 im Promotionsbüro angemeldet haben, können auf freiwilliger Basis an dem Programm teilnehmen. Dazu können Sie ein Anmeldeformular bei der Geschäftsstelle des MEDISS-Promotionsprogramms anfordern.


Wichtiger Hinweis zur Anerkennung von Veranstaltungen:

 

Wenn Sie bereits auf der MEDISS-Plattform registriert sind, laden Sie Ihre Teilnahmebescheinigungen über die bereits besuchten Veranstaltungen bitte direkt im System hoch. Wenn Sie noch nicht auf der MEDISS-Plattform registriert sind, können Sie Teilnahmebescheinigungen weiterhin per E-Mail, Post oder persönlich bei uns einreichen.

 

 

Information on the MEDISS Doctoral Program in English is available here.


Go back to the regular design...