Institute Physiologie und… Stellenangebote Administration…

Sekretär/Assistenz (m/w/d)

zum 01.11.2024 in der Abteilung Herz- und Kreislaufphysiologie (Direktor: Prof. Dr. Markus Hecker) in Vollzeit (unbefristet, 39,5 Wochenstunden) gesucht. 

In der von Prof. Dr. Markus Hecker geleiteten Abteilung mit den dazugehörigen Arbeitsgruppen unter der Leitung der Professoren Dr. Thomas Korff, Dr. Andreas Wagner und Dr. Hugo Marti arbeiten rund 30 Mitarbeiter*innen. Die Abteilung nimmt ausschließlich Aufgaben in der medizinischen Grundlagenforschung und der studentischen Lehre wahr. 

Verstärken Sie als Assistenz des Direktors der Abteilung unser freundliches Team. Es erwartet Sie ein anspruchsvoller Arbeitsplatz mit einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet. 

 

Ihre Aufgaben: 

  • Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungstätigkeiten sowie Büromanagement 
  • Eigenständige Erledigung der anfallenden Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache (digital/analog) 
  • Dokumentenablage, Telefon, Terminplanung, Betreuung der Mitarbeitenden, Urlaubskartei, Bestellwesen, Planungsaufgaben u. a. 
  • Themenspezifische Unterstützung und Recherchetätigkeit 
  • Unterstützung bei der Administration und Durchführung von Lehrveranstaltungen
  • Proaktive Unterstützung des Abteilungsdirektors und der -mitarbeitenden in allen administrativen Angelegenheiten

 

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation idealerweise mit Erfahrung im Sekretariats- und Verwaltungsbereich 
  • Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift in Deutsch, Englisch und eventuell in einer weiteren europäischen Fremdsprache
  • Versierter Umgang mit moderner Bürotechnik (MS Office, SAP R/3)
  • Eigenverantwortliches und serviceorientiertes Arbeiten 
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgabenfelder 
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässig- und Belastbarkeit 

 

Wir bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • Eine freundliche und professionelle Arbeitsatmosphäre 
  • Eine umfassende Einarbeitung sowie die Inanspruchnahme von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen 
  • Möglichkeit, eigenverantwortlich und im Team zu arbeiten 
  • Flexibles, familienfreundliches Arbeitszeitmodell mit den Vorteilen eines öffentlichen Arbeitgebers 
  • Ein vielfältiges universitäres Angebot sowie ein bezuschusstes Deutschlandticket, Veranstaltungen und Hochschulsport
  • Beschäftigungsrabatt bei der Nutzung der Mensen der Universität 
  • Tarifvertragliche Vergütung, attraktive betriebliche Altersvorsorge (VBL) 
  • 30 Tage Urlaub und dienstfrei am 24.12. und 31.12. 
  • Zentrale Lage in Heidelberg mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr 

Die Vergütung erfolgt je nach Voraussetzung jeweils bis Entgeltgruppe 9a TV-L. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) mit dem Kennwort „Sekretariat“ bis zum 15.7.2024 in einer PDF-Datei per E-Mail an Herrn Prof. Dr. Markus Hecker (sekretariat.hecker(at)physiologie.uni-heidelberg.de) schicken. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Richards per E-Mail (sekretariat.hecker@physiologie.uni-heidelberg.de) zur Verfügung.