Nachwuchsförderung

Forschung Forschungsförderung … Interne Förderprogramme… Bisherige…

Bisherige Karriereförderung der Medizinischen Fakultät Heidelberg

Bereits seit 2014 fördert die Medizinische Fakultät Heidelberg geschützte Forschungszeiten für Clinician Scientists im Rahmen des Physician Scientist Programms.

Aufgrund der sich dynamisch fortentwickelnden Gesundheitsforschung und der damit einhergehenden immer notwendiger werdenden engen Zusammenarbeit verschiedener wissenschaftlicher Professionen wurde das bisherige Physician Scientist Programm diversifiziert und neu aufgelegt. Das Programm wird zukünftig aus drei getrennten Förderlinien bestehen:

  • Clinician Scientist Programm für wissenschaftlich tätige Ärztinnen und Ärzte, klinisch tätige Psychologinnen und Psychologen sowie Zahnärztinnen und Zahnärzte,
  • Medical Scientist Programm für Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler im Kontext der medizinischen Forschung sowie
  • Medical Data Scientist Programm für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Bereich der Medizinischen Informatik, Medizinischen Bioinformatik, Digitalisierung in der Medizin oder den Medizinischen Datenwissenschaften.

Das Physician Scientist Programm in seiner bisherigen Form wurde im Juni 2022 letztmalig ausgeschrieben. Die bisher im Programm geförderten Ärztinnen und Ärzte sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können an den Veranstaltungen des neuen Career Development Programms partizipieren.