Studium & Lehre Studiendekanat IT Lehre E-Learning Digitale Lehrmedien …

Digitale Lehrmedien

Software zur Contentproduktion

Autorentools

Für die Erstellung von interaktiven Onlinetrainings und Quizzes kann Articulate 360 oder H5P (Moodle-Plugin) genutzt werden. Die verschiedenen Anwendungen haben unterschiedliche Komplexitätsgrade, so dass abhängig von Ressourcen und gewünschtem Outcome das passende Programm gewählt werden kann. Die Inhalte werden entweder direkt in Moodle angelegt (H5P) oder nach der Erstellung in Moodle eingebunden.

Screenrecording & Videoschnitt

Zur Aufnahme von kleinen Erklärfilmen oder Bildschirmpräsentationen kann die Recording-Software Camtasia genutzt werden. Mit diesen können Annotationen oder kleine Interaktionen eingefügt und Filmaufnahmen mit einfachen Mitteln bearbeitet werden (Schnitt, Musik, Sprechertext). Für umfangreichere Filmprojekte und Filmschnitt wenden Sie sich gerne an unsere Medienwerkstatt.

Digitale Lernanwendungen

Den Studierenden stehen eine Vielzahl von Online-Angeboten zur Verfügung, die entweder im Selbststudium oder in Tutorien genutzt werden können. Die Anwendungen enthalten z. B. virtuelle Patientenfälle aus verschiedenen Fachbereichen mit diagnostischem Material (Laborergebnisse, Röntgenbilder, Fotos), durch die sich Studierende interaktiv bewegen und so am Ende eine Diagnose stellen können. Auf anderen Plattformen werden zusätzliche Materialien zur Verfügung gestellt, z. B. digitale Schnittpräparate und Videotutorials, die erklärend durch die Schnitte führen.

Audience-Response-Systeme

Mit Audience-Response-Systemen (ARS) können Live-Abstimmungen in Präsenzveranstaltungen durchgeführt werden. Dafür stimmen die Studierenden entweder über eine externe Bedienung (Clicker) oder mit dem eigenen Smartphone bei einer vom Lehrenden gestellten Frage ab. Die Ergebnisse werden sofort übertragen und können von der Lehrperson ausgewertet werden. Dies ermöglicht auch bei großen Gruppen oder im vollen Hörsaal das Einholen von Feedback und die Überprüfung des Wissenstands.

Mit TurningPoint (Clicker) und PINGO (kostenlose Web-App) sind derzeit zwei Systeme im Einsatz, mit denen Fragen einfach in eine PowerPoint-Präsentation integriert werden können. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und Implementierung der Systeme.